Приветствую Вас Гость!
Четверг, 24.08.2017, 11:34
Главная | Регистрация | Вход | RSS
[ Новые сообщения · Участники · Правила форума · Поиск · RSS ]
Страница 1 из 11
Форум » Церкви Поволжья » C - D » Dittel
Dittel
WinterДата: Четверг, 27.08.2009, 13:25 | Сообщение # 1
Генерал-майор
Группа: Администраторы
Сообщений: 411
Репутация: 0
Статус: Offline
Zu die Gemeinde Dietel gehören die Kolonien:

Merkel, Kautz,Kratzke und Bauer.

Im Jahr 1904 kamen noch die Gemeinden Neu-Dönhof und Neu-Balzer dazu.

In Gemeinde Dietel haben folgenden Pfarrer gedient

1768-1770 Sigismund Israel Bergen

1772-1774 Gottlieb Kann

1780-1782 Laurentius Ahlbaum

1793-1798 Johann Heinrich Bock

1801-1815 Karl Jakob Früauf

1819-1835 Andreas Haag

1835-1862 Gotthard Alexis Marpurg

1864-1880 Ernst Gottfried Carrolien Julius Tiedemann

1893-1927 Johann Friedrich Möllmann

1887-1892 August Bockt

Laurentius Ahlbaum erscheint, ein schwedischer Pfarrer gewesen zu sein. Vor Kommen zur Dietel Gemeinde in 1780 hat er der Gemeinde von Beideck von 1771 bis 1778 gedient. Nachdem Verlassen Dietel in 1782 er sich mit der Gemeinde von Grimm anschlossen ist wurde, bis 1886, und von gegangen dort er zur Rosenheim Gemeinde von 1786 bis 1788. Er ist in Saratov in 1788 gestorben.

Johann Heinrich Bock hat der Dietel Gemeinde von 1793 bis 1798 gedient. Er war anscheinend von Osnabrück in anwesendem Tag Deutschland oder wenigstens irgendwie angeschlossen mit jener Stadt. Er ist von Dietel zur Katharinenstadt Gemeinde gegangen hat, wo er von 1794 bis 1820 gedient. In 1820 hat er seinen Dienst in der Gemeinde von Rosenheim, der gedauert, bis 1831 begonnen hat.

Gottlieb Mai hat der Dietel Gemeinde von 1772 bis 1774 gedient. Er wird gewußt, tätig in der Katharinenstadt Gemeinde in 1778 gewesen zu sein wird, aber sonst nichts gewußt momentan um ihn nach jener Zeit. Er erscheint nicht, verwandt zum Ma gewesen zu werdenr Zeit. Er erscheint nicht, verwandt zum Ma gewesen zu werden

 
Форум » Церкви Поволжья » C - D » Dittel
Страница 1 из 11
Поиск: