Приветствую Вас Гость!
Суббота, 21.10.2017, 03:55
Главная | Регистрация | Вход | RSS
[ Новые сообщения · Участники · Правила форума · Поиск · RSS ]
Страница 1 из 11
Форум » Церкви Поволжья » S - S » Shcherbakovka ,Mühlberg (Щербаковка ,Мюльберг)
Shcherbakovka ,Mühlberg
WinterДата: Среда, 26.08.2009, 13:45 | Сообщение # 1
Генерал-майор
Группа: Администраторы
Сообщений: 411
Репутация: 0
Статус: Offline
Dorf Shcherbakovka

Shcherbakovka, (auch bekannt als Deutsch Tscherbakowka und Mühlberg zwischen 1917 und 1941), eine lutherische Kolonie am Westufer (Bergseite) der unteren Wolga, wurde der 15. Juni 1765 von Johann Stricker. Die russischen Minkh Enzyklopädie weist darauf hin, dass die Städte (beide Tscherbakowka Russisch und Deutsch Shcherbakowka) wurden für Michael Shcherbatov, ein bekannter Schriftsteller und "Mann der Buchstaben" während der Regierungszeit von Katharina der Großen. Die Shcherbatovs (Akzent auf die BAT) waren eine bekannte russische Adelsfamilie.

Die Bevölkerung in 1769 war 196 (48 Familien), 1773 - 229 (49 Familien), 1798 - 414 (62 Familien), 1897 - 1584, 1912 - 4448 und von 1926 habe es abgelehnt, 1903 Einwohner.

Zum Zeitpunkt der Volkszählung 1798, Shcherbakovka hatte Pfarrer und eine Kirche in der Stephan Parish. Die Lehrerin wurde unter der Aufsicht der Pfarrer. Die meisten der Einwanderer waren Bauern, Handwerker, aber ein Tischler, Schmied, Schneider, Schuster, zwei Weber. Im Jahr 1798 gab es nur zwei Häuser aus Stein, auch wenn der Bürgermeister berichtete, dass es Stein auf die Kolonie das Land für den Bau. Jedes Haus wurde mit einem Zaun umschlossen, und eine Küche, Garten hinter jedem Haus. Es gab drei Mühlen und Obstgärten zu diesem Zeitpunkt. Rinder wurden und Roggen-, Weizen-, Hafer angebaut wurden und in Kamishin. Die öffentliche Getreidespeicher wurde ramshackel, aber in einem sicheren Ort auf.

Aufgrund seiner Lage, es war ein idealer Standort für Wassermühlen. Zu einer Zeit, gab es 34 Mühlen entlang der Bach, die sich unterhalb des Dorfes und in die Wolga, die etwa fünf Kilometer entfernt.

Die Kirche in Shcherbakovka

Der Glockenturm ist auf der linken Seite und die Tore auf dem Friedhof wurden auf der rechten Seite. Der Turm mit dem Kreuz war 175 Meter. Schulklassen wurden auf der zweiten Etage.

 
Форум » Церкви Поволжья » S - S » Shcherbakovka ,Mühlberg (Щербаковка ,Мюльберг)
Страница 1 из 11
Поиск: